In Anbetracht sich ständig ausweitender Kriegsschauplätze ist doch so zu fragen. Hinzu kommt, dass wir vielfältige Gedankenströme der jüngsten Zeit, die mit unterschiedlicher Lautstärke in allen Medien europa- und weltweit vernehmbar sind, kaum mehr mit alten Denkstrukturen zuordnen können. Und täglich kommen Tausende auf der Flucht vor Mord, Versklavung, Folter, Vergewaltigung, in panischem Entsetzen, Hilfe suchend mitten […]

Wir wurden vom evangelischen Kirchentag sehr bewegt, „damit mir klug werden“, das Motto. Wie aber könnten wir uns darüber schlau machen, wie es sein kann, dass unser Vermögen, den Nächsten zu lieben vielfach ganz einfach scheitert? Wo liegen die Gründe, wenn wir meinen, so etwas wie eine „subkutane Angst“ gehe um? Warum gerät der Mensch überhaupt in […]

Noch erleben wir kein Frühlingserwachen. Und der Winter gemahnt uns immer an das Vergängliche allen Lebens. Wer sich heute als alt definiert, fragt sich automatisch: Was wird morgen sein, wenn ich mich vielleicht ohne Freunde, Verwandte, Menschen die mir nahe stehen, alleine wiederfinde, gebrechlich, mit vielfältigen Leiden behaftet? Mein Geist kann Trost im Glauben finden; […]